MP3: Punkmusiker/Kindergärtner Dominic Deville: «Ich denke nicht nach»

17.06.2013

To download Punkmusiker/Kindergärtner Dominic Deville: «Ich denke nicht nach» mp3 for free: Right Click -> Save Link As.../Save Target As...


Punkmusiker/Kindergärtner Dominic Deville: «Ich denke nicht nach» MP3

Am Tag sitzt er mit kleinen Kindern im Singkreis, abends wird er in seinem aktuellen Bühnenstück zum «Kinderschreck». Der 38jährige Luzerner Dominic Deville mausert sich zum heimlichen Shootingstar der Unterhaltungsszene.Dominic Deville ist brachialer Punkmusiker («he Failed Teachers» und diplomierter Kindergärtner. Er schreibt Märchen für Erwachsene und berserkert über Schweizer Klei... Source: srf.ch

More songs from srf.ch

  • Andrea Bleicher, Blick-Chefredaktorin: «Ja, wir machen Fehler!»

    Andrea Bleicher, Blick-Chefredaktorin: «Ja, wir machen Fehler!» MP3

    Die Luzernerin Andrea Bleicher wusste schon in der Journalisten-Schule, dass sie irgendwann auf dem Blick-Chefsessel Platz nehmen wird.Im Focus-Gespräch erzählt die 39-jährige, was sie für ihr Ziel geopfert hat, wie sie der Boulevard-Zeitung ihre Handschrift verpassen will und warum es sie kalt lässt, dass sie als voll arbeitende Mutter öffentlich angefeindet wird.Mitarbeiter attestieren ihr Z...

    25.03.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    25.03.2013

  • Arzt H.U. Bucher «Zwischen Geburt und Tod liegen oft nur Stunden»

    Arzt H.U. Bucher «Zwischen Geburt und Tod liegen oft nur Stunden» MP3

    Er ist in seinem Berufsalltag umgeben von neuem Leben, aber auch der Tod ist ständiger Begleiter. Hans Ulrich Bucher leitet die Klinik für Neonatologie am Universitätsspital in Zürich und ist in dieser Funktion gleichermassen Arzt, Manager, Lehrer und Forscher.Die Zahl der Geburten in der Schweiz ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Dies wirkt sich auch auf die Anzahl der Früh- und Risikogeburten...

    06.05.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    06.05.2013

  • Jeannine Pilloud, Chefin SBB: «Das Öffnen der Türe ist mein liebstes Bahngeräusch.»

    Jeannine Pilloud, Chefin SBB: «Das Öffnen der Türe ist mein liebstes Bahngeräusch.» MP3

    Seit zwei Jahren sitzt Jeannine Pilloud im Führerstand bei den SBB. Als Chefin Personenverkehr bewegt sie täglich rund eine Million Menschen. Wie sie dafür sorgt, dass diese tatsächlich zum Zug kommen und wohin die Reise geht, darüber spricht Jeannine Pilloud in «Focus».Jeannine Pilloud sieht sich als Anwältin der Reisenden. Sie pendelt täglich und registriert dabei Funklöcher, defekte W...

    13.05.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    13.05.2013

  • Edi Stöckli: «Das unglaubliche Leben des Edi S. - so heisst mein Leben als Film.»

    Edi Stöckli: «Das unglaubliche Leben des Edi S. - so heisst mein Leben als Film.» MP3

    Als «Pornokönig» hat Edi Stöckli in den 70er Jahren Pionierarbeit für den Umgang mit Sexualität betrieben. Um die 240 Filme pro Jahr produzierte er im Goldenen Zeitalter der Pornofilmindustrie. Heute zählen mehrere Schweizer Multiplexkinos und die verbliebenen Stadtzürcher Sexkinos zu seinem Besitz.Im Focus spricht Edi Stöckli über den Wandel im Geschäft mit nackten Tatsachen und ü...

    22.04.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    22.04.2013

  • Nina Hagen: «Ich komme mir hier vor wie im Stasi-Verhör!»

    Nina Hagen: «Ich komme mir hier vor wie im Stasi-Verhör!» MP3

    Nina Hagen war Bürgerschreck, Skandalnudel und Godmother of Punk. Die einst schrillste Stimme Deutschlands klingt heute eher kehlig, ist aber noch lange nicht verstummt.In «Focus» erzählt die 58jährige Lebenskünstlerin mit Schwäche für deutlich jüngere Männer, warum sie neuerdings enthaltsam lebt und weshalb sie seit jeher jedem Plan misstraut, auch wenn es ihr eigener ist. Ein Gespr...

    20.05.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    20.05.2013

For a better experience please download Adobe Flash Player from http://get.adobe.com/flashplayer

Close

You can skip this ad in 6 seconds