MP3: Journalist Peter Rothenbühler: «Man muss auch mal den Stecker ziehen.»

25.11.2013

To download Journalist Peter Rothenbühler: «Man muss auch mal den Stecker ziehen.» mp3 for free: Right Click -> Save Link As.../Save Target As...


Journalist Peter Rothenbühler: «Man muss auch mal den Stecker ziehen.» MP3

Er hat den hiesigen People-Journalismus erfunden und wurde von Berufskollegen dafür verachtet. Als Chefredaktor der Schweizer Illustrierten und anderer Publikationen prägte Peter Rothenbühler die Schweizer Presselandschaft über Jahrzehnte mit auch ennet dem Röstigraben. Nun wird er pensioniert.Andere würden sich nun ins Wochenendhaus im Vallée de Joux zurückziehen, um in ruhiger Andacht ihren ... Source: srf.ch

More songs from srf.ch

  • Leslie Mandoki, Musiker

    Leslie Mandoki, Musiker MP3

    Leslie Mandoki bezeichnet seine Jahre mit Dschinghis Khan heute als «Kindheitstrauma», denn eigentlich ist er ausgebildeter Jazz-musiker. Im Gespräch mit Anna Maier erzählt der Ungare, wie er Angela Merkel zum Singen brachte und warum er jetzt in die Politik will.Leslie Mandoki sah als Kind, wie Menschen erschossen wurden. Als junger Mann glückte ihm eine dramatische Flucht aus dem damals kommunistisch...

    01.04.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    01.04.2013

  • Thomas Köhler: «Fukushima hat die Japaner verändert»

    Thomas Köhler: «Fukushima hat die Japaner verändert» MP3

    Thomas Köhler liebt Japan. Nach dem verheerenden Erdbeben vor zwei Jahren wanderte er durch sein geliebtes Land, um der Welt zu zeigen, dass Japan mehr als bloss Fukushima ist.Am 11. März 2011 verwüstet ein heftiges Erdbeben den Nordosten Japans. Tief erschüttert von dem Beben, beschliesst der Japankenner Thomas Köhler, die Menschen in seinem geliebten Land bei den Aufräumarbeiten zu unterstützen...

    11.03.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    11.03.2013

  • Fotokünstler Hannes Schmid: «Man hielt mich für einen Irren»

    Fotokünstler Hannes Schmid: «Man hielt mich für einen Irren» MP3

    Als Bub war er Geissenhirt, als junger Mann lebte er bei Kannibalen im Dschungel, heute ist er eine Fotografen-Legende. Hannes Schmids Erzählungen aus seinem Leben wirken wie Hollywood-Kino. Seine Bilder des legendären Marlboro Man gingen um die Welt.  Er will, dass seine Bilder riechen, warm sind oder kalt, mehr zeigen als eine zweidimensionale Abbildung der Realität. Hannes Schmid war der erste Fo...

    11.02.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    11.02.2013

  • Ueli Maurer «Unsere Nachbarländer sollen den Finger raus nehmen!»

    Ueli Maurer «Unsere Nachbarländer sollen den Finger raus nehmen!» MP3

    Auf die Frage, wer er sei, antwortet er mit einer Gegenfrage: «Meinen Sie den Politiker oder den Privatmann?». Ueli Maurer führt ein Doppelleben. Als Bundespräsident hat er keine Lust auf Auslandreisen, privat würde er am liebsten in einer kanadischen Blockhütte leben.Im Gespräch mit Dominic Dillier äussert sich Ueli Maurer über die zwei Seelen in seiner Brust. So diffus er als Politiker of...

    15.04.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    15.04.2013

  • Psychiater Manfred Lütz: «Ein Papst der schweigt, wäre toll»

    Psychiater Manfred Lütz: «Ein Papst der schweigt, wäre toll» MP3

    Früher war es die Kirche, heute ist es die Wissenschaft, welche uns die grossen Fragen des Lebens beantworten will.  Alles «Bluff» ruft der deutsche Psychiater, Theologe und Bestsellerautor Manfred Lütz.Manfred Lütz entlarvt in seinem neuen Buch vieles, was uns als Wahrheit verkauft wird, als Fälschung. Vor den grossen Fragen des Lebens steht ein Psychiater genauso beunruhigt da wie ein überze...

    04.03.2013

    Play

    srf.ch radio podcast srf.ch

    04.03.2013

For a better experience please download Adobe Flash Player from http://get.adobe.com/flashplayer

Close

You can skip this ad in 6 seconds