MP3: Die kindliche Sendung

24.03.2016

To download Die kindliche Sendung mp3 for free: Right Click -> Save Link As.../Save Target As...


Die kindliche Sendung MP3

Olli Schulz und Jan Böhmermann sind eigentlich nicht älter als 14 Jahre alt geworden. Äußerlich zwar gereift, aber innerlich sind die beiden die verpickelten 14jährigen geblieben. Source: radioeins.de

More songs from radioeins.de

  • Happy New Year Altes Haus

    Happy New Year Altes Haus MP3

    Fast einen Monat lang haben Olli Schulz und Jan Böhmermann pausiert – jetzt sind die beiden wieder da! Alles wird neu, alles wird sich verändern und trotzdem bleibt alles gleich...

    24.03.2016

    Play

    radioeins.de podcast radioeins.de

    24.03.2016

  • Das große Grünkohlbattle?

    Das große Grünkohlbattle? MP3

    Es ist vollbracht. Am Donnerstag, dem 3. Dezember 2015, fand endlich das Große Grünkohlessen mit Jan Böhmermann und Olli Schulz statt. Seit Monaten haben die beiden von nichts anderem geredet. 20 Gäste hatten sie sich eingeladen, um heraus zu finden, ob nun Jans oder Ollis ausgeklügelte Variante dieses Festmahls die bessere ist. Hier nun das für immer festgehaltene Zeitdokument. Seien sie quasi live dabei. Beim...

    24.03.2016

    Play

    radioeins.de podcast radioeins.de

    24.03.2016

  • Umräumen im Kopf

    Umräumen im Kopf MP3

    Olli Schulz hat Rückenschmerzen und ist auch schon über Vierzig, also raus aus der Jugend. Da kann man nichts machen außer: Umräumen im Kopf!

    24.03.2016

    Play

    radioeins.de podcast radioeins.de

    24.03.2016

  • Detoxen & Ablage

    Detoxen & Ablage MP3

    Olli Schulz und Jan Böhmermann haben einen Fehler gemacht, den sie in dieser Sendung korrigieren: die beiden haben keine Ablage im letzten Jahr gemacht, die Altlasten nicht entsorgt und auch noch nicht gedetoxt - sich nicht entgiftet und von innen gereinigt. Das holen Olli und Jan jetzt alles nach!

    24.03.2016

    Play

    radioeins.de podcast radioeins.de

    24.03.2016

For a better experience please download Adobe Flash Player from http://get.adobe.com/flashplayer

Close

You can skip this ad in 6 seconds